PIR-Wand- und Deckenpaneel Typ P
PIR-Wand- und Deckenpaneel Typ P - Verbindungstechnik

Kühl- und Tiefkühlhausbau

ROMA Sandwichelemente wie die Paneele Typ P bieten eine außergewöhnliche Dämmleistung durch die Verwendung von PIR-Hartschaum als Dämmkern. Absolut präzise gefertigt und passgenau montiert, machen diese Paneele Ihr Kühlhaus vollkommen diffusionsdicht. Das wird zum einen dadurch ermöglicht, dass bei ROMA das Nut-Feder-Schaumprofil erst nach Abschluss der Auskühlphase gefräst wird. Zum anderen erlaubt die Fugengeometrie mit der doppelten Nut-Feder-Verbindung und Labyrinthwirkung an vier idealen Punkten den Einsatz von langlebigen Dichtungen. Eine schnelle und unkomplizierte Montage lässt in kürzester Zeit Ihr individuelles Kühlhaus entstehen.

Die Vorteile:

  • einfache und schnelle Montage
  • einzigartige Wärmedämmung
  • passgenaues Zusammenstecken der Bauteile durch Fräsen der Paneele nach der Auskühlphase
  • Rasterbreite 1.150 mm
  • 9 verschiedene Dämmdicken von 45 bis 220 mm
  • vertikale und horizontale Verlegerichtung möglich
  • Deckschichten mit lebensmittelverträglicher Oberflächenbeschichtung lieferbar
  • hohe Riegel- und Stützweitenabstände
  • 3 verschiedene Oberflächenprofilierungen
  • doppelte Nut-Feder-Verbindung mit Labyrinthwirkung (ab 60 mm Dämmdicke)

Unsere Produkte sind mit unterschiedlichsten Beschichtungen erhältlich. Wählen Sie hier die Beschichtung aus, die am besten zu Ihrem Projekt passt. Weitere Beschichtungssysteme und Farben können Sie gerne individuell bei uns anfragen.

Polyester-Lack

Die Polyesterbeschichtung ist eine glatte Deckschicht auf Polyesterharzbasis, die für Anwendungen unter nicht-aggressiven Freiluftbedingungen geeignet ist. ROMA liefert diese Beschichtung standardmäßig auf der Außenseite. 
Polyesterlackierungen sind physiologisch unbedenklich.



Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

RAL 9010 Reinweiß
innen
|
außen
RAL 9001 Cremeweiß
innen
|
außen
RAL 9002 Grauweiß
innen
|
außen
RAL 7035 Lichtgrau
innen*
|
außen*
RAL 7042 Verkehrsgrau A
innen*
|
außen*
RAL 1015 Hellelfenbein
innen*
|
außen*
RAL 1002 Sandgelb
innen*
|
außen*
RAL 1023 Verkehrsgelb
innen*
|
außen*
RAL 2001 Rotorange
innen*
|
außen*
RAL 3000 Feuerrot
innen*
|
außen*
RAL 3009 Oxidrot
innen*
|
außen*
RAL 8004 Kupferbraun
innen*
|
außen*
RAL 8011 Nussbraun
innen*
|
außen*
RAL 8014 Sepiabraun
innen*
|
außen*
RAL 6005 Moosgrün
innen*
|
außen*
RAL 6011 Resedagrün
innen*
|
außen*
RAL 5010 Enzianblau
innen*
|
außen*
RAL 9006 Weißaluminium
innen
|
außen
RAL 9007 Graualuminium
innen*
|
außen*
RAL 7016 Anthrazitgrau
innen*
|
außen*

Polyester-Lack

Die Polyesterbeschichtung ist eine glatte Deckschicht auf Polyesterharzbasis, die für Anwendungen unter nicht-aggressiven Freiluftbedingungen geeignet ist. ROMA liefert diese Beschichtung standardmäßig auf der Außenseite. 
Polyesterlackierungen sind physiologisch unbedenklich.



Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

Golden Oak
innen**
|
außen**
Dark Zebrano 3D
innen**
|
außen**

ROMAplus 50 µm

Die Oberfläche von ROMAplus weist durch den Polyamidanteil eine leicht körnige Struktur auf. Die Beschichtung ist bestens für anspruchsvolle Außenanwendungen geeignet. Gute Beständigkeit gegen eine Vielzahl von Chemikalien sowie sehr gute Korrosionsbeständigkeit in Verbindung mit hoher Oberflächenhärte ermöglichen vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Weitere RAL Farben auf Anfrage erhältlich.

RAL 7016 Anthrazitgrau
innen**
|
außen**
RAL 3009 Oxidrot
innen**
|
außen**
RAL 9002 Grauweiß
innen**
|
außen**
RAL 9010 Reinweiß
innen**
|
außen**
Ionos
innen**
|
außen**
Stratos
innen**
|
außen**
Mesos
innen**
|
außen**

PET 55 µm

Colaminat aus 10 µm Primer, 25 µm Polyesterlack (SP) und 20 µm PET Folie (Polyethylenterephthalat). Die PET Folie sorgt für eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen. PET Folien sind physiologisch unbedenklich. Anwendung ausschließlich im Innenbereich.

RAL 9010 Reinweiß
innen**

Hart-PVC-Folie

Aufkaschierte Folienbeschichtung aus Polyvinylchlorid. Die hohe Schichtdicke von 150 µm sorgt für extreme Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen. Hart-PVC-Folienbeschichtungen sind physiologisch unbedenklich. Anwendung ausschließlich im Innenbereich.

Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

RAL 9001 Cremeweiß
innen**
RAL 9010 Reinweiß
innen**

DU-Beschichtung

Auf Grund der Beschichtungsdicke von 15-17 µm eignet sich diese Beschichtung ausschließlich für Innenanwendung. Farblich entspricht DU in etwa RAL 9002; eine Gewährleistung auf Farbidentität wird nicht übernommen.

RAL 9002 Grauweiß
innen

Alu-Zink

Das Stahlblech wird bei der Ausführung AZ185 mit einem Überzug aus 55 % Aluminium, 43,4 % Zink und 1,6 % Silizium versehen. Das Auflagengewicht beträgt 185 Gramm pro m², was sowohl Innen- als auch Außeneinsatz zulässt (Kennzeichnung: AZ 185).

Alu-Zink
innen*
|
außen*

Edelstahl

Verfügbar als Werkstoffnummer 1.4301 oder 1.4404 und mit zwei verschiedenen Oberflächen: Blank (2b bzw. vormals 3c) und geschliffen (Korn 240 Duploschliff). Sehr gut geeignet für Bereiche, die häufig gereinigt werden bzw. einer hohen Korrosionsbelastung ausgesetzt sind.

blank
innen***
|
außen***
geschliffen
innen***
|
außen***

matt_schwarz_ral9005.jpg
Schwarz RAL 9005
innen***
|
außen***
Mausgrau RAL 7005
innen***
|
außen***
Graubraun RAL 8019
innen***
|
außen***

Schwarz RAL 9005
innen***
|
außen***
Mausgrau RAL 7005
innen***
|
außen***
Graubraun RAL 8019
innen***
|
außen***

Maroon Oak Polyester
innen***
|
außen***
White Oak Polyester
innen***
|
außen***
Carbon Polyester
innen***
|
außen***

Gold
innen***
|
außen***
Blau
innen***
|
außen***
Mondstein
innen***
|
außen***

Perlmausgrau RAL 7048
innen***
|
außen***
Perlbeige RAL 1035
innen***
|
außen***
Perlgold RAL 1036
innen***
|
außen***
Die auf Ihrem Bildschirm dargestellten Farben können von den tatsächlichen Materialfarben abweichen.

*Sonderfarbe (ab 100 m² bei Außenseite in 0,6 mm ohne Mehrpreis)
**Sonderbeschichtung
***auf Anfrage

Liniert

Gradlinig, zeitlos und robust. Der Klassiker unter den Oberflächen.

Oberflächenseite

innen
|
außen

Mikroliniert

Feine Mikrolinien schaffen ein charakteristisches Licht- und Schattenspiel für edle Außenfassaden.

Oberflächenseite

außen*

Eben1

Ebene Oberflächen sind leicht zu reinigen und empfehlen sich daher besonders für Bereiche mit hohen Hygieneansprüchen.

Oberflächenseite

innen*
|
außen*
*Sonderausführung
1auf ebenen Oberflächen können Welligkeiten im Tolleranzbereich bei ungünstigen Lichtverhältnissen (z.B. Sonnenstand) stärker wahrgenommen werden.
Ausnutria,
Heerenveen NL
Fabrik und Kühllager für die Herstellung von Säuglingsnahrung

Informationen:
P100, P120 sowie FP120
Schwannberger GmbH,
Patersdorf
Gastronomie-Großhandel

Informationen:
Kühllager mit integrierten Kühl- und Tiefkühlzellen und ROMA Schiebetüren
Handl Tyrol,
Haiming AT
Unternehmen für Speckproduktion

Informationen:
P140 Innenseite RAL 9010 ROMAplus 50 µm; Aussenseite RAL 1035 PVDF
Skihalle,
Oberhof
365 Tage Schnee in Oberhof! Eine perfekte Atmosphäre für beste Schneequalität - bei einer konstanten Hallentemperatur von -3 bis -4 °C wurde hier mit Wandpaneelen P140 in beidseitiger PVDF-Beschichtung in RAL 9010 geschaffen.
Badenhop Fleischwerke,
Verden
Tiefkühl-Hochregallager

Informationen:
Typ P220 in RAL 9006 und M-Paneele in RAL 9007

Sie würden gern unsere gedruckten Exemplare bestellen? Dann klicken Sie hier.

Lassen Sie sich von unseren Ansprechpartnern persönlich beraten.

Bitte wählen Sie:

Herr Tobias Ebert

Tel. +49 (0) 8274-999-329

Fax +49 (0) 8274-999-445

ebert@roma-daemmsysteme.de

Herr Manfred Heindl

Tel. +49 (0) 8274-999-133

Fax +49 (0) 8274-999-257

heindl@roma-daemmsysteme.de

Frau Kerstin Klement

Tel. +49 (0) 8274-999-166

Fax +49 (0) 8274-999-261

k.klement@roma-daemmsysteme.de

Herr Fabian Knötzinger

Tel. +49 (0) 8274-999-348

Fax +49 (0) 8274-999-446

knoetzinger@roma-daemmsysteme.de

Herr Gerhard Miksch

Tel. +49 (0) 8274-999-122

Fax +49 (0) 8274-999-253

miksch@roma-daemmsysteme.de

Herr Thomas Stadler

Tel. +49 (0) 8274-999-204

Fax +49 (0) 8274-999-284

stadler@roma-daemmsysteme.de