MW-Wandpaneel Typ FV
MW-Wandpaneel Typ FV - Verbindungstechnik

Verdeckt befestigt: MW-Wandpaneel Typ FV

Die Architektur anspruchsvoll, die Brandschutzauflagen sind es auch – diese Anforderungen sind mit ROMA Dämmpaneelen Typ FV erfüllt. Sie ermöglichen Fassaden ohne sichtbare Befestigungselemente, die gleichzeitig hohen Brandschutzanforderungen gerecht werden.

Der nicht brennbare Dämmkern aus Mineralwolle kann in 8 verschiedenen Dicken ausgewählt werden. Nutzen Sie zusätzlich das große Programm an Standard- und Sonderfarben sowie verschiedene Oberflächenvarianten, z. B. Mikrolinierung und Beschichtungssysteme, die höchste Anforderungen erfüllen.

Es ist dabei die ideale Ergänzung zum Wandpaneel Typ M im Bereich von Brandabschnitten. In der Außenansicht bildet die Kombination aus beiden Paneelen eine einheitliche Optik und erlaubt wirtschaftliches, schnelles und energieeffizientes Bauen unter Berücksichtigung von hohen Brandschutzanforderungen.

Viele Vorteile:

  • keine sichtbaren Befestigungselemente
  • Dämmkern A1
  • Baustoffklasse A2-s1, d0 nach EN 14509 – nicht brennbar
  • 2 verschiedene Raumgewichte lieferbar, passend für den jeweiligen Einsatzzweck
  • einfache und schnelle Montage
  • Rasterbreite 1.000 mm
  • dampfdichte Deckschalen
  • 3 verschiedene Oberflächenprofilierungen
  • hohe Riegel- und Stützweitenabstände
  • vertikale und horizontale Verlegerichtung möglich

Polyester-Lack

Die Polyesterbeschichtung ist eine glatte Deckschicht auf Polyesterharzbasis, die für Anwendungen unter nicht-aggressiven Freiluftbedingungen geeignet ist. ROMA liefert diese Beschichtung standardmäßig auf der Außenseite. 
Polyesterlackierungen in ausgewählten, hellen Farbtönen sind physiologisch unbedenklich.



Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

RAL 9010 Reinweiß
innen*
|
außen
RAL 9001 Cremeweiß
außen
RAL 9002 Grauweiß
innen*
|
außen
RAL 7035 Lichtgrau
außen
RAL 7042 Verkehrsgrau A
außen
RAL 1015 Hellelfenbein
außen
RAL 1002 Sandgelb
außen
RAL 1023 Verkehrsgelb
außen
RAL 2001 Rotorange
außen
RAL 3000 Feuerrot
außen
RAL 3009 Oxidrot
außen
RAL 8004 Kupferbraun
außen
RAL 8011 Nussbraun
außen
RAL 8014 Sepiabraun
außen
RAL 6005 Moosgrün
außen
RAL 6011 Resedagrün
außen
RAL 5010 Enzianblau
außen
RAL 9006 Weißaluminium
innen*
|
außen
RAL 9007 Graualuminium
innen*
|
außen
RAL 7016 Anthrazitgrau
innen*
|
außen

Polyester-Lack

Die Polyesterbeschichtung ist eine glatte Deckschicht auf Polyesterharzbasis, die für Anwendungen unter nicht-aggressiven Freiluftbedingungen geeignet ist. ROMA liefert diese Beschichtung standardmäßig auf der Außenseite. 
Polyesterlackierungen in ausgewählten, hellen Farbtönen sind physiologisch unbedenklich.



Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

Golden Oak
außen
Dark Zebrano 3D
außen

ROMAplus 50 µm

Die Oberfläche von ROMAplus weist durch den Polyamidanteil eine leicht körnige Struktur auf. Die Beschichtung ist bestens für anspruchsvolle Außenanwendungen geeignet. Gute Beständigkeit gegen eine Vielzahl von Chemikalien sowie sehr gute Korrosionsbeständigkeit in Verbindung mit hoher Oberflächenhärte ermöglichen vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Weitere RAL Farben auf Anfrage erhältlich.

RAL 7016 Anthrazitgrau
außen
RAL 3009 Oxidrot
außen
RAL 9002 Grauweiß
innen**
|
außen
Stratos
außen
Mesos
außen
RAL 9010 Reinweiß
außen

Hart-PVC-Folie

Aufkaschierte Folienbeschichtung aus Polyvinylchlorid. Die hohe Schichtdicke von 150 µm sorgt für extreme Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen. Hart-PVC-Folienbeschichtungen sind physiologisch unbedenklich. Anwendung ausschließlich im Innenbereich.

Die unten dargestellten Farben haben wir für Sie auf Lager. Weitere Farben auf Anfrage.

RAL 9010 Reinweiß
innen**

DU-Beschichtung

Auf Grund der Beschichtungsdicke von 15-17 µm eignet sich diese Beschichtung ausschließlich für Innenanwendung. Farblich entspricht DU in etwa RAL 9002; eine Gewährleistung auf Farbidentität wird nicht übernommen.

RAL 9002 Grauweiß
innen

Alu-Zink

Das Stahlblech wird bei der Ausführung AZ185 mit einem Überzug aus 55 % Aluminium, 43,4 % Zink und 1,6 % Silizium versehen. Das Auflagengewicht beträgt 185 Gramm pro m², was sowohl Innen- als auch Außeneinsatz zulässt (Kennzeichnung: AZ 185).

Alu-Zink
außen

Edelstahl

Verfügbar als Werkstoffnummer 1.4301 oder 1.4404 und mit zwei verschiedenen Oberflächen: Blank (2b bzw. vormals 3c) und geschliffen (Korn 240 Duploschliff). Sehr gut geeignet für Bereiche, die häufig gereinigt werden bzw. einer hohen Korrosionsbelastung ausgesetzt sind.

blank
innen***
|
außen
geschliffen
innen***
|
außen

matt_schwarz_ral9005.jpg
Schwarz RAL 9005
innen***
|
außen
Mausgrau RAL 7005
innen***
|
außen
Graubraun RAL 8019
innen***
|
außen

Schwarz RAL 9005
innen***
|
außen
Mausgrau RAL 7005
innen***
|
außen
Graubraun RAL 8019
innen***
|
außen

Maroon Oak Polyester
innen***
|
außen
White Oak Polyester
innen***
|
außen
Carbon Polyester
innen***
|
außen

Gold
innen***
|
außen
Blau
innen***
|
außen
Mondstein
innen***
|
außen

Perlmausgrau RAL 7048
innen***
|
außen
Perlbeige RAL 1035
innen***
|
außen
Perlgold RAL 1035
innen***
|
außen
*Spezialfarbe
**Sonderbeschichtung
***auf Anfrage

Liniert

Gradlinig, zeitlos und robust. Der Klassiker unter den Oberflächen.

Oberflächenseite

innen
|
außen*

Mikroliniert

Feine Mikrolinien schaffen ein charakteristisches Licht- und Schattenspiel für edle Außenfassaden.

Oberflächenseite

außen

Eben1

Ebene Oberflächen sind leicht zu reinigen und empfehlen sich daher besonders für Bereiche mit hohen Hygieneansprüchen.

Oberflächenseite

innen*
|
außen*
*Sonderausführung
1auf ebenen Oberflächen können Welligkeiten im Tolleranzbereich bei ungünstigen Lichtverhältnissen (z.B. Sonnenstand) stärker wahrgenommen werden.
TerraTec,
Bludenz AT
Produktionsstätte mit Büro

Informationen:
M140 und FV140 in Holzoptik Dark Zebrano 3D, Innenausbau mit Akustikpaneel AFP080
Schrapp & Salzgeber,
Illertissen
Zimmerei und Dachdeckerei

Informationen:
FV120 in RAL 9006 und RAL 1007
Redbloc,
Plattling
Redbloc-Elemente-Ziegelfertigteilsystem

Informationen:
FV+120 RAL 7016, D162 RAL 7016

Sie würden gern unsere gedruckten Exemplare bestellen? Dann klicken Sie hier.

Lassen Sie sich von unseren Ansprechpartnern persönlich beraten.

Bitte wählen Sie:

Herr Tobias Ebert

Tel. +49 (0) 8274-999-329

Fax +49 (0) 8274-999-445

ebert@roma-daemmsysteme.de

Herr Manfred Heindl

Tel. +49 (0) 8274-999-133

Fax +49 (0) 8274-999-257

heindl@roma-daemmsysteme.de

Frau Kerstin Klement

Tel. +49 (0) 8274-999-166

Fax +49 (0) 8274-999-261

k.klement@roma-daemmsysteme.de

Herr Fabian Knötzinger

Tel. +49 (0) 8274-999-348

Fax +49 (0) 8274-999-446

knoetzinger@roma-daemmsysteme.de

Herr Gerhard Miksch

Tel. +49 (0) 8274-999-122

Fax +49 (0) 8274-999-253

miksch@roma-daemmsysteme.de

Herr Thomas Stadler

Tel. +49 (0) 8274-999-204

Fax +49 (0) 8274-999-284

stadler@roma-daemmsysteme.de